Immobilienbewertung

Gewissheit in Wertfragen

Als Sachkundige vom TüV geprüfter Sachverständige erarbeiten wir Gutachten für 

Immobilienbewertung bzw. Verkehrswertermittlung von bebauten und unbebauten 

Grundstücken oder von einzelnen Wohnungen. 

Die Bewertung bezieht sich sowohl auf Wohnbauten als auch auf andere Gebäudetypologien.

Der Verkehrswert oder auch Marktwert einer Immobilie bemisst sich an ganz unterschiedlichen 

Faktoren. Eine Verkehrswertermittlung wird bei Erb- oder Scheidungsauseinandersetzung, 

sowie bei Grundstückskäufen oder dem Verkauf von der Immobilie/ des Grundstücks  benötigt. 

Für die Verkehrswertermittlung werden entsprechend der Wertermittlungsverordnung (WertV)

die Verfahren der Vergleichswert-, Ertragswert- und das Sachwertverfahren angewandt.


 

Gutachtenarten:


Sachgebiete:


• Schiedsgutachten

• Einfamilienhäuser

• Privatgutachten

• Mehrfamilienhäuser

• Versicherungsgutachten

• bebaute und unbebaute Grundstücke

• Ergänzungsgutachten

• Mietwohungen

• ausführliche Gutachten

• Geschäftshäuser und -Räume

• Kurzgutachten


• Arztpraxen

 

Anlässe für Gutachten:



 

• Güterausgleich bei Ehescheidungen


• Versteigerungen


• Grundstücke im Sanierungsgebiet


• Erbauseinadersetzungen


Kaufentscheidungen


* bei Gutachten keine juristische Bewertungen!
 

Wir beraten Sie auch gerne bei der Beschaffung der richtigen Unterlagen zur Vollständigen Verkehrswertermittlung.

Für die Bewertungen werden verschieden Unterlagen benötig, dazu gehören beispielsweise Pläne, Grundbuchauszug,

Flurkarte und vieles mehr.